Said feat. BOZ – Yeah Boi (Video)

Said haut noch einen raus: „Yeah Boi“ featuring BOZ aus Hamburg stammt von der „Jib ihm noch eene„-EP, die am 26. Juni über BombenProdukt erscheinen soll. Der Berliner und der Hanseate halten es betont Gangsta: Wen rufst du, wenn du Gras/Rücken/sonstiges brauchst? Genau. Allerdings lässt bereits das zugehörige Video erahnen, dass ein gewisses Augenzwinkern mitgedacht werden sollte.

Jib ihm noch eene“ ist Teil der “Jib ihm“-Trilogie. Gastparts kommen von den beiden Hamburgern AchtVier (ehemals 187 Strassenbande) und BOZ (ehemals Rattos Locos). Sänger BRKN ist ebenfalls dabei. Alle Beats stammen von AT Beats, bis auf den von “Checkz nicht“, das von KD-Supier produziert wurde und bereits als Video erschienen ist. Vorbestellt werden kann das gute Stück hierSaids letztes Album “Hoodrich” erschien im September 2014. Kurz zuvor hatte der Berliner die Auflösung von Hoodrich bekannt gegeben. Wir trafen ihn und KD-Supier zum Interview.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here