Massiv – Ein Mann ein Wort 2 (Hörprobe)

Massiv veröffentlicht eine neue Hörprobe aus seinem neuen Albums „Ein Mann ein Wort 2„. Es handelt sich um den Titeltrack, zu dem es demnächst auch ein Video geben soll. Die Videos „Märtyrer„und „Verurteilt/ Ich wollte nicht nach Syrien“ sind bereits erschienen. Features wird es auf dem Album keine geben.

Das Video zu Diesem Track wird der richtige Startschuss für das EMEW2 Album und ich Sage euch da steckt Herz und Seele drin Abaz hat zerstört und ich habe es mit viel liebe für meine Fans geschrieben ✌️Exklusiv nur für euch Löwen checkt den Titel Track zum Album jetzt !!!In knapp 2 Monate kommt das Big Album EMEW2 mit diesem TitelTrack wird die richtige PromoPhase zum Album eingeläutet / Video ist bereits abgedreht und wird demnächst erscheinen Gibt mir ein like und teilt es wenn es euch gefällt Löwen und schreibt mir eure Meinung in die Kommentare jetzt Die Limitierte EMEW2Box :http://www.amazon.de/gp/product/B00TENWWY6?ie=UTF8&at=&force-full-site=1&ref_=aw_bottom_links

Posted by Massiv on Sunday, 19 April 2015

Bereits im Vorfeld hatte er mit der Ankündigung überrascht, „EMEW2“ solle gänzlich ohne Beleidungen und Schimpfworte auskommen. Er ging sogar soweit, es als das „erste deutsche HipHop-Album„, auf das dies zutreffe – sicher eine bewusste Übertreibung. Zumal der Wahlberliner selbst bereits drei Alben veröffentlicht hat, auf denen er weitgehend auf Kraftausdrücke verzichtet hatte – wie unter Autor Adem Ferizaj in seinem Kommentar feststellt.

Massivs kommendem Album „Ein Mann ein Wort 2“ erscheint am 19. Juni. Zuvor hatte es eine Zeit lang so ausgesehen, als hätte er seine Rapkarriere an den Nagel gehängt. Dabei war der Vorgänger „M10„, der im Sommer 2014 erschienen war, sein bisher erfolgreichstes Album gewesen. Es war komplett von Abaz produziert worden, der auch Massivs neues Album komplett mit Beats versorgt hat.

VÖ Datum: 2015-06-19
Verkaufsrang: 369
Jetzt vorbestellen ab 45,70

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here