Wu-Tang Clan – Necklace (Audio)

Der Wu-Tang Clan schlägt wieder zu: Mit “Necklace” gibt’s den zweiten Track aus dem kommenden Album “A Better Tomorrow” – und dazu wieder verbale Roundhouse-Kicks in Shaolin Manier. Direkt in die Gesichter derer, die dachten der Clan wäre tot.

Produziert wurde „Necklace“ von 4th Disciple. Altbekannte Sample-Jonglage inklusive Kung-Fu-Film-Ausschnitt lassen das Wu-Tang-Feeling aufkommen, das ein Großteil der Fans sich wohl erhofft.

Zuletzt wurde „Ruckus in B-Minor“ von „A Better Tomorrow“ ausgekoppelt. Am 29. November wird das sechste Studio-Album der Jungs aus New York City veröffentlicht.

Dieses stellt nicht nur die Wiedervereinigung aller acht MCs (R.I.P. ODB) dar, sondern zelebriert zugleich das 20-jährige Bestehen der Gruppe. Wobei eigentlich neun Interpreten vertreten sind, denn Wu-Family-Mitglied Cappadonna ist als neunter Mann im Boot und scheint zumindest inoffiziell den, seit ODBs Ableben im Jahre 2004 unbesetzten, Platz zu übernehmen. Bereits seit seinem Auftritt auf Raekwons Klassiker “Only built 4 Cuban Linx” von 1995 pflegt er eine enge Beziehung zum Wu-Tang Clan.

Ferner sorgte der Klan kürzlich für einiges Aufsehen, da von dem kommenden AlbumThe Wu – Once Upon A Time In Shaolin” nur eine einzige Kopie verkauft werden soll. Anscheinend gab es ein Gebot über fünf Millionen US-Dollar. Was aus der angekündigten Museums-Tour wurde, ist leider nicht bekannt.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here