Gossenboss mit Zett – Fünf Minuten (prod. DrDmg)

Nach so langer Gossenboss mit Zett-Abstinenz braut sich endlich wieder ein Sturm über Dresden zusammen. Der Rapper hat längst seine Maske fallen lassen und spittet jetzt mit sympathischer Zahnlücke, aber nicht weniger guten Flows als früher. Der neue Song „Fünf Minuten” gibt uns einen unterhaltsamen Einblick in sein Leben in dem er verrät, dass seine 5-Minuten-Aussetzer eine ganze Weile länger dauern.

Ich ess’ manchmal Gemüse oder trinke einen Tee
Geh regelmäßig zum Friseur und putze mir die Zähne”

Die LP „No Future” erscheint im März. Zuvor hat er bereits die gleichnamige Single heraus gebracht. Vor etwas längerer Zeit haben wir ihn zu einem Interview getroffen – damals noch mit Maske.