Roger Rekless – GOMA (prod. C.O.W.) [Video]

Den Track „GOMA“ schrieb Roger Rekless als politische Ansage zur Flüchtlingskrise im Kongo und der Situation im Nahen Osten bereits vor einigen Jahren.

Nun erscheint er in neuer Fassung aufgrund der andauernden Aktualität der Thematik. Der Titel „GOMA“ bezieht sich auf eine gleichnamige Großstadt in der Demokratischen  Republik Kongo.

„Sie sind Steinewerfer. Kleine Körper, über die die Panzer rollen,
weil sich einer gewehrt hat.
Ich kann es nicht mehr hören. Und ich kann es nicht mehr sehen.“

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here