OG Keemo – Zinnmann (prod. Funkvater Frank) [Video]

OG Keemo zeigt uns mehr von seinem anstehenden Debütalbum. Der Track „Zinnmann“ ist erschreckend kalt und düster – und sehr, sehr stark.

Der Song liefert tiefe Bässe und eine verzerrte Sprechstimme. Visuell beschert einem das Video eine Gänsehaut, wenn OG Keemo seine Fans dabei zusehen lässt, wie er eine Frau in der Badewanne ertränkt. Danach legt er sich ganz entspannt selbst hinein.

Das alles hat aber nichts Effekthascherisches, sondern ist vielmehr ein tiefer Blick in eine düstere Seele:

„Halt mich unter Wasser, teste, ob ich schwimm’n kann
Teste, ob ich mich verletze, setz‘ mich in Brand“

Sein erstes Album „Geist“ erscheint am 22. November. Bisher davon ausgekoppelt sind die Singles „216“ und „Geist“, allesamt produziert vom Funkvater Frank.

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here