Pete Boateng – Rolling Stone (prod. Nobody’s Face & BergerBeats) [Video]

Pete Boateng (nicht verwandt oder verschwägert) landet den nächsten Coup: „Rolling Stone“ ist kein Rock’n’Roll, sondern vielmehr eine beschwingte Reggae-Rap-Fusion.

Am Beat haben Nobody’s Face und BergerBeats ganze Arbeit geleistet. Und im Video sind u.a. SSIO, Chefket und Kid Simius zu sehen. Ersterer sogar mit einer Sprechrolle.

Vor seiner eigenen Karriere war Pete vor allem als Backup für Marteria und SSIO unterwegs. Geboren wurde er in Duisburg, mittlerweile lebt er aber in Berlin.

„Rolling Stone“ ist bereits seine zweite Single. Davor brachte er „Nur ein Traum“ an den Start, auf dem Megaloh und Marteria zu Gast waren.

Pete Boateng feat. Marteria & Megaloh – Nur ein Traum [Video]

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here