Megaloh – Kai Pflaume (Video)

Ich war bei Markus Lanz und da war Kai Pflaume“ und besagter Moderator hat wie leider ein Großteil der heutigen Gesellschaft immer noch nicht begriffen, dass sich HipHop nicht durch irgendwelche Pseudo-Gangster-Gesten und „Yo yo!“-Ausrufe definieren lässt. Als Megaloh nämlich in Markus Lanz‘ Sendung ein paar Acapella-Zeilen zum besten gab, „bouncte“ Kai Pflaume mit und lieferte dazu eben diese Handbewegungen, genau genommen „Hang Loose“-Bewegungen, die rein gar nichts mit Hip Hop zu tun haben, ab. Megaloh war diese für Hip Hop Liebhaber schon fast herablassende Reaktion einen Freestyle wert, der, wie soll’s auch anders sein, den herrlichen Namen „Kai Pflaume“ trägt. Und all das auch noch auf den Beat von Jay Zs „Tom Ford“ – traumhaft! Macht die Faust, spreizt die Außenfinger weg! Aber bitte nur bei diesem Track versteht sich …

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here