Money Boy mit einem Wiener Klassiker in der Traphouse Kitchen [Video]

Nicht nur seine Alben sind Classics, auch in der Traphouse Kitchen beweist Money Boy ein Händchen für Evergreens.

In der neuen Folge seiner wöchentlich erscheinenden Kochsendung “Traphouse Kitchen” zaubert Beezy mit dem Wiener Schnitzel ein Gericht auf den Teller, das schon lange zu seinen Favoriten zählt. Als Beilage gibt es einen mit Schnittlauch und Zwiebeln verfeinerten Kartoffelsalat.

Money Boy besticht einmal mehr durch geballtes Fachwissen, wenn es um die exakte Zubereitung des Gerichts geht und schafft so die Basis für ein erfolgreiches Nachkochen.