DJ Dister – Regardless (feat. Artifacts) (Video)

DJ Dister – eine Ostberliner HipHop-Legende. Für „Regardless“ hat er die New Jersey-Legenden der Artifacts, namentlich El Da Sensei und Tame One, vor die Kamera geholt, die mit „Wrong Side of Da Tracks“ 1994 eine der legendärsten Graffiti-Hymnen aller Zeiten veröffentlicht haben. „Regardless“ ist das zweite aus einer Reihe von Videos, die der Berliner DJ, Produzent und Graffiti Writer mit den zahlreichen Gästen seines, man glaubt es kaum, Debütalbums aufgenommen hat, darunter Legenden und Next Generation-MCs wie KRS One, Kool G Rap, Masta Ace, Kool Keith, die Artifacts, Fashawn, Skyzoo und Torae. „Roll Wit Dis“ erscheint am Freitag, den 19. August über NewDEF.  

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here