Animus – Flamenco (prod. Joezee & Makayzi) [Video]

Animus droppt seinen neuen Track, in dem er zwar nicht Flamenco tanzt, sich dafür aber mit der Ungerechtigkeit der Welt befasst.

„Ott, Weiß, dealen hier die Straßenkinder, sind keine Off-White-Sneaker, doch tragen Kabelbinder.“

Produziert wurde der Song diesmal von Joezee, der unter Anderem auch Beats für Miami Yacine und Raf Camora macht und Makayzi.

Animus hatte erst im März und April diesen Jahres sein neue Alben „Beastmode 3“ und „Poet“ veröffentlicht.

1 KOMMENTAR

  1. Das ist ja genau das Problem…wer will denn schon unbedingt ferrari fahren? Tolle lebensziele, denn genau darum gehts. Gibt statistiken, in denen bestätigt wird das markenklamotten in sozial schwachen vierteln häufiger getragen wird. Hat mit bildung zu tun denke ich…anyway, dass man keinen ferrari fahren kann hat nix mit ungerechtigkeit auf der welt zu tun, eher mit falschen ansprüchen an sich selber und damit, wie andere von einem denken könnten, wenns „bloß“ ein opel ist. Ihr von der redaktion könntet soviel zu einer änderung beitragen aber das interessiert euch gar nicht wirklich, deshalb auch solche halbherzigen artikel von euch … btw lösch mal mein kommi ruhig, bins gewohnt hier umsonst zu schreiben.

    Achja…animus und die anderen möchtegerns sind KEINE Latinos. Was soll diese Klischeescheisse eigentlich immer?

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here