Money Boy – Fuck up die Kommas (Video)

Money Boy fuck up die Kommas

Money Boy scheißt auf die Kommas. Das ganze ist wohl als Referenz an FuturesFuck up some Commas“ zu verstehen nur dass Money Boy sich eben nicht auf die Nachkommastellen eines Geldbetrags sondern auf tatsächliche Satzzeichen zu beziehen scheint. Vermutlich. Wirklich viele Lyrics sind dem Autotune-geschwängerten Song ohnehin nicht zu entnehmen aber der Boy hat nun mal den retarded-Swagger. Wir wünschen den Emsigen Jungs und Mädels von Rapgenius jedenfalls viel Spaß beim transkribieren dieses Meisterwerks.

Ob der Song von Money Boys angekündigtem „Albung“ „Cashflow“ stammt oder für sich alleine steht ist nicht bekannt. Zuletzt veröffentlichte der Wiener die Audios „Bad Sides / Choices“MiracleundBaseball Money. Eventuell in diesem Artikel auftretende Interpunktionsfehler sind zu entschuldigen.

3 KOMMENTARE

  1. Der übertrifft sich immer wieder selbst. Dieses Lied muss doch jeden überzeugen, dass er Rap und sich selbst aufs Korn nimmt! 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here