Moses Pelham – Hooo (Video)

Moses Pelham, der einst vom Berg in Frankfurt stieg… nein. Ein Prophet war er nie, schon gar kein falscher. Dafür ein Rapper, ein Produzent, ein Musikmogul, ein Millionär, kurzum, ein Phänomen. Dass er auch ein Mensch ist und sich hinter Wut und Hass in seinen Texten oftmals nur der verzweifelte Wunsch geliebt zu werden verbarg, wird mit seinen neuen Songs deutlicher denn je. Nach dem sehr persönlichen „Ich lass dich nicht zurück “ legt Moses nun mit der Oldschool-Hymne „Hooo“ nach, die er mit Vocal-Samples von Jan Delay, Sido, Bushido, Azad und Kool Savas geschmückt hat. Scheint fast so, als hätte der Bastard so langsam tatsächlich das Licht gefunden…

 

 

Hinterlasse einen Kommentar