Ben Salomo – Es gibt nur einen (prod. DJ Rocky)

„Sie nennen ihn Gott, du nennst ihn Allah, wir sagen Adonai.
Es gibt unendlich viele Namen, die seine Macht umschreiben.“

Ben Salomo veröffentlicht ein weiteres Video aus seinem aktuellen Album. Dieses Mal zum Titeltrack „Es gibt nur einen“. Er behandelt in dem Track unter anderem Themen wie den Glauben an Gott, Nächstenliebe, die zehn Gebote und vieles mehr – setzt sich also mit Religion auseinander. Produziert wurde der Song wie auch schon weitere Single-Auskopplungen aus dem Album von DJ Rocky.

Die Review zum Album „Es gibt nur einen“ kannst du hier lesen. Das Interview, geführt von Oliver Marquart, siehst du hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here