Section Boyz feat. Skepta – #Worst

Zwei Grimegrößen aus England schlechthin, Skepta und Section Boyz,  machen gemeinsame Sache im Video zu „#Worst“. Die Jungs machen deutlich, dass es egal ist was du gehört hast, ihre Gs sind die härtesten in diesen roads. Obwohl es von beiden schon Tracks gab, die mehr auf die Fresse waren, geht der Song gut nach vorne. Das düstere Video wurde von Double und Skepta selbst produziert.

Skepta war zuletzt auf Riff Raffs „Balloween“-Album auf dem Song „Back From The Dead“ vertreten. Im Sommer kam Skepta mit seinem Gamechanger „Konnichiwa“, das Grime endgültig den Durchbruch aus England in die große, weite Welt bescherte – ungefähr fünf, sechs Jahre nach dem eigentlichen Höhepunkt. Für viele hat er die Türen geöffnet, profitiert haben die Section Boyz davon sicher auch. Deren letzte Veröffentlichung war das Video zum Track „Shell it“.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here