Ferris MC – Glück ohne Scherben [Video]

Dass Ferris MC sein Album “Glück ohne Scherben” im Mai dieses Jahres veröffentlicht hat, dürfte dem ein oder anderen bekannt sein. Muss aber auch nicht. Auf jeden Fall gibt es einen besonderen Grund, warum der Titeltrack “Glück ohne Scherben” nun als Video ausgekoppelt wird: Til Schweiger. Deutschlands höchste moralische Instanz tobt sich ja mittlerweile im Tatort aus und irgendein schlauer Mensch hatte dann wohl die Idee: Hey, warum einen neuen Titelsong produzieren, wir können doch dieses Machwerk des Deichkind-Mitglieds dafür nutzen. Wie so oft findet der Künstler selber für mich die passenden Worte:  “Hab keine Gründe mehr, die mich am Leben halten könnten” .

1 KOMMENTAR

  1. Ich möchte nichts gegen Ferris als MC oder Person sagen. Seine Musik ist mir aber viel zu poppig geworden. Sehr beliebig, inklusive Schema F Pop Instrumental. Gefällt mir gar nicht und das Besondere von früher ist einfach weg. Ferris ist kein Freak mehr, Ferris wurde glatt gebügelt.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here