Ausrasta – Zerstoertes Meistawerk (EP) [Download]

Wo ist deutscher Rap nur gelandet? Jetzt rappen sogar schon (Berufsschul-) Lehrer! Und das über Bitches, Drugs und beschissene alte Leute. Mal Double-Time, mal Old School, mal über atzenartige Beats. Ohne Sinn. Muss das sein? Hat Rap das verdient?
Zwei Zitate sagen schon alles: „Schizophren ist die Welt. Alle trinken für zwei, reden mit sich selbst.“ „Du bist übertrieben? Ich bin übertriebener. Ich fick allein die ganzen 187er.“ Wohl kaum. Einfach nur peinlich. Schade um die genialen Beats und die professionelle Produktion im Parkhaus Studio Köln.
Kurze Recherche zu diesem Ausrasta aus Köln: Vor fünfzehn (!) Jahren talentfreier Rapper bei Lyroholika und damit für den einzigen Release von MZEE Records mitverantwortlich, der ohne Relevanz war. Was Hänschen nicht lernt… Hoffentlich ist er ein besserer Lehrer als Rapper.
Naja, wer Zeit hat oder gerade im Hatermodus ist, kann es sich ja mal reinziehen und ihn auf Facebook oder in seiner Berufsschule verbal töten. So ist das Game. Selbst schuld.

Download: Ausrasta – Zerstoertes Meistawerk (EP)

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here