Money Boy – Hans und die Bohnenranke (Audio)

Hans und die Bohnenranke“ ist ein nicht gänzlich Unbekanntes Märchen – der, im englischen Original Jack heißende, Hans coppt ein Paar Zauberbohnen, die über Nacht zu einer enorm riesigen Bohnenranke heranwachsen. An dieser steigt er hinauf – hoch, bis über die Wolken. Der Rest der Geschichte spielt keine Rolle, denn der eigentliche Punkt ist: Money Boy ist noch „higher als wie dieser Hans auf seiner Bohnenranke„.

Trotz des originellen Aufhängers treibt der Boy ansonsten das selbe wie immer: Lean sippen (everyday), das ihn high macht. Fly sein (wie ein fliegender Fisch; Keine zeitliche Angabe). Weed smoken (everyday). Cocaine ziehen (aber nicht everyday). Alltag also beim Wiener. Auch an den Autotune-Reglern wurde mal wieder herumgespielt.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here