Cam’ron, Jim Jones & Juelz Santana – Do Something (Audio)

Cheeea! Dipset melden sich nach fünf Jahren der Absenz zurück. Genau genommen melden sich Cam’ronJim JonesJuelz Santana und Freekey Zekey mit dem Song „Do Something„.

Das Movement aus Harlem (Keine Crew, ein Movement!) prägte eine ganze HipHop-Ära, auch in Deutschland. 5XL-Shirts, farblich darauf abgestimmte Caps und Sneakers hatten, ebenso wie kiloweise Ice um den Hals, höchste Priorität für Künstler wie Sentino, Pillath oder High Society bzw. Kid Kobra und Smexer.

Der aktuelle Zeitgeist bewegt sich wieder stark in Richtung des Dipset-Movements – nicht nur in den Südstaaten der USA, auch in Deutschland schießen zahlreiche Künstler, deren Galionsfigur ohne Frage Money Boy darstellt, aus dem Boden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here