Jalil – Radikal (Snippet) (Video)

Jalil veröffentlicht nach dem Audio-Snippet nun ein Video-Snippet zu seinem, am 7. November erscheinenden, Album “Radikal“.

Features auf der Platte kommen u.a. von Jaysus, MC Bogy, Frauenarzt, Crackaveli und Big Baba. Sänger Ozan von Puls ist ebenfalls dabei. Das Album wurde zum Großteil von OneMillion exekutiv produziert. Lucry von Egoland ist mit mehreren Beats vertreten.

Jalil hatte seine Rapkarriere unter dem Namen Reason gestartet, den er 2011 in Jalil änderte. Hintergrund waren patentrechtliche Probleme. Sein erstes Solorelease “Straßenpolitik” erschien 2008 über Amstaff zum kostenlosen Download. 2010 folgte das Mixtape “Weiße Jungs bringen’s nicht“.

Zuvor hatte er auf dem ersten Teil von Flers und Sillas “Südberlin Maskulin” diverse Gastauftritte verbuchen können und war ein Teil der Maskulin-Crew um Fler. Auch in den Beef von Maskulin mit den Bangern war er 2010 verwickelt, den Disstrack “Schichtwechsel” beantwortete Summer Cem mit “Fliegenklatsche“.  2011 erfolgte dann der Namenswechsel, 2012 erschien seine EP “Sinneswandel” über Wolfpack Entertainment. “Radikal” ist nun nach längerer Pause sein erstes offizielles Album.

Wer mehr über die Platte, den Beef mit Summer Cem und die Trennung von Fler und Maskulin wissen möchte, der liest hier das rap.de Interview mit Jalil.

VÖ Datum: 2014-11-07
Verkaufsrang: 1.807
Jetzt bestellen ab EUR 18,53

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here