Eko Fresh – Blockbustaz (Trailer)

Eko Fresh mit dem Trailer seiner ersten eigenen Sitcom “Blockbustaz“. Der Kölner startet nach seinem ersten eigenen Kinofilm auch im Fernsehen durch – wenn alles gut geht. “Blockbustaz – Willkommen in der Hood” wird die Serie heißen, in der Eko den selbsternannten Ghettochef Sol spielen soll. Auch Ferris MC hat eine Rolle.

Die Story von “Blockbustaz – Willkommen in der Hood” sieht folgendermaßen aus: In einem Problembezirk ist Sol, gespielt von Eko Fresh, der selbsternannte Ghettochef. An seinem 30. Geburtstag jedoch setzt ihn Mama vor die Tür.

Noch steht allerdings nicht fest, ob die Serienidee tatsächlich auf ZDFneo laufen wird. Darüber wird das Publikum entscheiden. Im Rahmen des TVLab 2014 stehen drei Formate zur Auswahl, von denen “Blockbustaz” eine ist. Die Serienidee wurde unter 100 eingereichten ausgewählt. Am 28. August um 21.45 Uhr läuft der Pilot auf ZDFneo. Danach entscheidet dann das Publikum online, ob “Blockbustaz” tatsächlich in Serie gehen wird.

Selbst wenn Eko die Mehrheit der Zuschauer wider Erwarten nicht auf seine Seite zu ziehen vermag, muss das aber noch nicht das Aus für “Blockbustaz” bedeuten. In der Vergangenheit hat ZDFneo auch immer wieder Serienideen umgesetzt, die das Voting nicht für sich entscheiden konnten.