Osama – Immer noch (prod. by R.Rozay)

Osama zeigt, dass er auch ohne Drill-Beat gut aufgestellt ist – sowohl musikalisch als auch athletisch. Robin Rozay war auch hier wieder für das Instrumental zuständig. Auf „Immer Noch” zeigt sich die tiefste Stimme des Deutschrap-Kosmos gewohnt stabil.

„Hittest drei Mal von der Lunte, ich schick dich direkt Koma
Ich gehör zu Kreuzberg so wie OTF zu O’Block
Auf Drill bin ich so was wie in Klassisch, Mozart
Auf Trap fick‘ ich auch Mutter, mache grad‘ die Pro-Card”

Im Januar erscheint Osamas Debüt-EP „Boss Mulatto”. Das Tape wird von R.Rozay produziert, genau wie die letzten Singles des Berliners, „Blocksound” und „NoFace NoCase” mit MaazaKayo.