KeKe – Intro (Donna) (prod. STSK & Srsly) [Video]

KeKe konnte jüngst mit Gastbeiträgen für die Alben von Trettmann und Kummer glänzen. Nun legt sie wieder eigene Musik vor.

In rund anderthalb Minuten lässt die Wienerin keinen Zweifel daran, dass sie zu den derzeit spannendsten Künstler*innen zählt. Auf den Punkt geflowt, selbstbewusste Attitüde. Donna eben.

„Halt nicht länger den Kopf hin/
Fick auf alles, keine Floskeln“

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here