Yung Lean – Kyoto (Video)

Yung Lean (Doer) und seine schwedischen Sad Boys auf Japanreise: Zu sphärischen Flötenklängen gibt es da Papierschirme, Samuraischwerter, Goldschmuck, John-Lennon-Sonnenbrillen und Ninjamasken zuhauf. In seinem gewohnt emotionslosen Singsang versichert der junge Lean-Konsument: „Bitch I grind, bitch I grind“. Warnung: Bei fortgeschrittener Winterdepression lieber nicht angucken/-hören. Da werden sogar die Aliens traurig.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here