Lupe Fiasco – Pound Of Flesh/Paris, Tokyo 2 (Audio)

Drakes „Nothing Was The Same“ ist sicherlich das meistdiskutierte Ami-Albumrelease dieser Woche. Lupe Fiasco konnte sich der Faszination dieses Werks offenbar auch nicht entziehen und hat auf den Beat von „Pound Cake/Paris Morton Music 2“ seine eigenen Rhymes verewigt, inklusive Shout-Outs an seine Chicago-Rapkameraden wie Chief Keef, Common, Kanye und Chance The Rapper und andere. Trotz des sehr ruhigen, friedfertigen Beats gibt’s auf Lupes Seite straighten Battlerap, der aber herrlich mit dem Instrumental  harmoniert. 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here