Mortel – Jung frisch wild (Video)

Viel ist es (noch) nicht, was man über Mortel weiß. Er trägt offenbar gerne Ünkut, die Klamotten also, die Booba herstellen lässt. Auch seinem Rap geht ein gewisser Einfluss aus dieser Ecke nicht ab, insbesondere was den langsamen, gefährlich kriechenden Flow über einem bösen Synthiebrett angeht. Offenbar kommt der junge Mann aus Koblenz. Jedenfalls ist der Songtitel „Jung frisch wild“ durchaus wörtlich zu nehmen. 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here