Eno – Wowowo [Video]

Eno haut momentan einen nach dem anderen raus: Nach seinem Feature mit Capital Bra und Luciano veröffentlicht er nun das Video zu seinem Track „Wowowo“, der auf seinem Album „Wellritzstraße“ enthalten ist. Das erscheint übrigens heute.

Der Song ist in typischer Trap-Manie gehalten, mit viel Autotune versehen. „Wowowo“ bezieht sich auf die Fragen:

„Sag mir, wo sind die Kilos, von denen du redest Wo? Wo? Wo? Wo sind die Scheine? Wo? Wo? Wo? Wo? Wo? Wo? Und wo sind die Chayas? Wo? Wo?“

Wellritzstrasse (Ltd.Fanbox)
  • Herausgeber: Alles Oder Nix Records / Chapter ONE (Universal Music GmbH)

1 KOMMENTAR

  1. Wen meint er? Warum sollte man ihm die kilos zeigen von denen er redet? Wäre das nicht unprofessionell? Es sei denn er würde die dudes persönlich kennen…aber dann disst er ja seine kollegen….hat eno selber kilos? Wo wo wo wo sind die? Warum zeigt er die denn nicht? Und warum ist das alles so wichtig?

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here