Haszcara – Hannah Montana [Video]

Mit Perücke ein Superstar, ohne eine ganz normale Schülerin. Haszcara fühlt sich manchmal so, als hätte sie wie Miley Cyrus in „Hannah Montana“ ein Doppelleben:

„Morgens in die Uni, abends auf Konzerte (…) Trag während Vorlesungen Brille, damit keiner sich verliebt / Alle finden ich bin shy, weil ich bringe mich nie ein“  

Da sie in der Uni eher ruhig ist, werden viele wohl nicht unbedingt auf die Idee kommen, dass sie in ihrer Freizeit bei Konzerten und Festivals auf der Bühne steht und rappt. Tja, man weiß eben nie.

„Und eines Tages werden sie erfahren wer das Mädchen war neben dem sie saßen“

Ihr Debütalbum „Polaris“ erscheint am 14. September. Vor kurzem war Haszcara in der Redaktion von rap.de und hat erklärt, was ihr beim Schreiben zu fünf Songs aus dem Album durch den Kopf ging. Das Interview erscheint demnächst hier.

Polaris
  • Haszcara, Polaris
  • Audiolith (Broken Silence)
  • Audio CD

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here