Nas: Stream für Prelistening von „Nasir“ verfügbar

Nas‘ neues Werk trägt seinen bürgerlichen Namen „Nasir“. Es soll heute Nacht erscheinen und wurde komplett von Kanye West produziert.

Nun wurde der Stream zu einem offiziellen Prelistening bereitgestellt. Ye und Nas viben umringt von Presseleuten, Fans und Promis zu den neuen Songs.

Illustre Gäste

Die Veranstaltung fand in Queensbridge, New York, statt. Rapper wie Pusha T, 2 Chainz und AZ nahmen Teil, um sich Nas‘ elftes Studioalbum zu gönnen.

Reinhören lohnt sich

Das Album hat einen klassischen Nas-Vibe. Anhänger der ersten Stunde sollten es sich auf jeden Fall reinziehen. Zuletzt postete Kanye die Tracklist auf Twitter. Du findest sie am Ende des Artikels.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here