Wu Block Album im Stream

Fans des ungeschönten Ami-Sounds haben es bestimmt bereits mitbekommen: New York hat ernst gemacht, und 2 seiner Aushängeschilder zu einem Hyper-Projekt mit Ohrfeiegengarantie fusioniert. Die Rede ist natürlich zum einen von Ghostface, seines Zeichens letzter Garant aus dem legendären Wu-Tang Künstlerpool, welcher sich noch in regelmäßigen Abständen für das Herausbringen qualitativ hochwertiger Alben verantwortlich zeigt. Zum anderen von Sheek Louch, dem Yonkers-Jungen aus dem D-Block. Wu Block haben sich die beiden logischerweise auf die Fahne geschrieben, mit selbiger ziehen sie nun erhobener Faust in den Gegenwind aus der Konfettikanone. Den ehrlichen Rap zurück auf die Karte bringen, das ist das Zeil. Der größtmögliche Erfolg sei ihnen gegönnt.

Für die gestern veröffentlichte LP der beiden, gibt es bereits jetzt auf aol.com einen kompletten Album-Stream.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here