Ufo361 – Rich Rich (prod. Sonus030, The Cratez & Jimmy Torrio)

Mit „Rich Rich“ erscheint heute die namensgebende Single zum neuen Album von Ufo361, das am 24. April auf den Markt kommen soll. Auf Instagram veröffentlichte Ufo bereits die vorläufige Tracklist zum Album. Außerdem erschien kurz vor Weihnachten letzten Jahres zusammen mit Ufos Albumanküngigung auch die erste Videoauskopplung „Nur zur Info“.

Mit der zweiten Single zum neuen Album erfüllte der Kreuzberger Rapper sich einen Traum und holte sich den US-Rapper Future als Feature-Gast an Bord. Ihr gemeinsamer Track „Big Drip“ wird sowohl als normale Version als auch als Remix auf dem neuen Album vorhanden sein.

Die neue Singleauskopplung schließt musikalisch und inhaltlich an die beiden anderes Singles an. Im hochwertigen Video sieht man Ufo unter anderem in den teuren Hotels von Moskau und Paris mit Designer-Taschen, Kaviar und dabei wie er einen großen Berg Scheine verbrennt.

Alexander Wang meine Pants, ja (Ja)
Rauche Cali-Weed, schließ‘ die Fenster (Ja)
Niagara, ja, mein Drip, ja (Niagara)
Wir sind blessed, ja, wir sind blessed

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here