Schwesta Ewa kündigt neues Album „Aaliyah“ für Januar an

Kurz bevor Schwesta Ewa ihre Gefängnisstrafe antreten wird, kündigt sie nun ihr neues Album „Aaliyah“ an, welches am 31. Januar 2020 auf den Markt erscheinen wird. Es ist nach ihrer Tochter Aaliyah Jeyla benannt, die im Januar 2019 auf die Welt kam.

Wegen einiger krimineller Machenschaften wird Ewa in Kürze eine Haftstrafe von 22 Monaten antreten müssen. Eine Promo-Phase mit ausführlichen Interviews zum neuen Album kann also in nächster Zeit kaum erwartet werden.

Schwesta Ewas letzte Alben „Kurwa“ und „Aywa“ erschienen – wie auch das kommende „Aaliyah“– über Alles oder Nix Records.

https://www.instagram.com/p/B5BI48vIS_H/

 

8 KOMMENTARE

  1. Hahaha… geil, wie hier gehated wird. Und bei den ganzen N*ttensöhnen, die Euch jede Woche mit Lelele und Lululu vollsülzen, sagt keiner was. Rap aus D ist sowas von im Eimer. Sie kann wenigstens rappen.

    • Kann Sie? Ich habe 3 Tage lang kotzen müssen als ich dieses unsägliche „Das EFX – Real Hip Hop“ – Cover von ihr und Eko gehört habe.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here