Deekay – Meine Droge (Video)

 

Der durch das VBT bekannte Rapper Deekay aus Koblenz hat ein neues Video zu seinem Song „Meine Droge“ veröffentlicht. Produziert von Jack Center. Der Song steht zudem direkt zum Download bereit.

Allgemein findet man in diesem Video einiges an Kitsch. In dem Song verarbeitet Deekay nämlich seine letzte Beziehung auf eine geradezu schnulzige Art und Weise; es gibt viel Herzschmerz und Reflexion über die vergangene Zeit. Der Text kommt trotz gefühlvollem Inhalt mit guter Reimstruktur daher, ist allerdings nicht sonderlich originell. „Ich kann dir blind vertrauen, und das bändigt meine Wut […] Ich danke dem da oben, denn du bist der schönste Engel den er schuf„, „Die Zeit bleibt stehen, aber der Uhrzeiger dreht sich […]Die Welt stößt mich ab, während du mein Magnet bist„.

Das Video ist amateurhaft gedreht, man sieht allzu oft den Rücken des Rappers oder das Bild wird zum Großteil von Wand oder Boden ausgefüllt. Auch die Logik innerhalb des Songs leidet etwas, „Ich wache auf, keine Spur von dir“ währen Deekay die Wohnung verlässt, nachdem er „Leb wohl…“ auf einen Zettel schrieb. Allerdings passen die Orte, die das Video zeigt zur Stimmung des Songs.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here