Punch Arogunz rechnet in seinen „100 Bars“ ab [Video]

Punch Arogunz hat länger nichts von sich hören lassen – meldet sich jetzt aber fulminanten „100 Bars“ zurück. Darin zieht er schonungslos Bilanz.

So beschreibt er zum einen seine offenbar sehr krassen gesundheitlichen Probleme, die ihm fast jede Kraft geraubt hätten. Das nimmt den Hauptteil des Tracks ein. Anscheinend hat das Ex-Halunkenbande-Member eine Krankheit, die ihn dazu zwingt, Schmerzmittel zu nehmen.

Zum anderen geht er auch auf seinen Ex-Labelboss Saad ein, dem er diverse unangenehme Verhaltensweise vorwirft. So soll er ihn unter anderem bedroht haben. Wie immer man dazu stehen mag – man muss Punch zugute halten, dass er das ganze ohne große Sensationsgeilheit und vermeintliche Insider-Stories erzählt.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here