Sookee: Erstes Video vom neuen Album „Mortem & Makeup“

Sookee kündigt ihr neues Album „Mortem & Makeup“ an, welches ab dem 17. März auf dem Markt erhältlich sein wird.

Aufgrund ihrer Texte, die sich inhaltlich um Sexismus, Feminismus und fehlende geschlechtliche und sexuelle Vielfalt drehten, musste die Rapperin neben Lob auch schon viel Kritik einstecken.

Diesmal, so sagt sie selber laut Pressemitteilung, sollen es weniger straighte Thementracks mit Soziologievortrag-Attitüde sein, sonder nahbare und menschliche Lyrics, die ihren Fokus trotzdem nicht verloren haben.

Einen ersten Vorgeschmack auf ihr kommendes Album „Mortem & Makeup“ liefert die Berlinerin mit der Videoauskopplung zu ihrem Song „Q1“:

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here