KitschKrieg feat. Rin & Kool Savas – Oh Junge

KitschKrieg vereinen auf „Oh Junge“ das ungleiche Duo Rin und Kool Savas. Eine spannendere Kombination hat es in den letzten Jahren wohl nur selten gegeben. Beide Künstler waren prägend für Deutschrap und drückten ihrer jeweiligen Ära einen eigenen Stempel auf.

Auch wenn es sich dabei um die erste Zusammenarbeit zwischen Rin und Savas handelt, machte Rin schon in der Vergangenheit auf „Vintage“ mit einem Zitat deutlich, dass Savas ihn in früheren Jahren beeinflusst hat. Auch auf „Oh Junge“ werden von beiden Seiten wieder Zeilen neu interpretiert.

„(Oh Junge) Sie haben’s nicht geglaubt, aber Rap ist wieder da
(Junge) Die Eigentümer, fick den Mietvertrag
(Oh Junge) Laber rum, mach‘ Welle, wir sind das Update, Toplevel
(Junge) Dir kann nur Gott helfen, sieh, wie wir das Spiel auf den Kopf stellen“

Der Song ist eine weitere Auskopplung aus dem kommenden Produzenten-Album „KitschKrieg“, welches am 7. August erscheinen soll. Die Platte wird insgesamt zwölf Songs beinhalten und kommt mit einigen außergewöhnlichen Feature-Kombinationen daher. So trifft Kool Savas auf Rin, Trettmann auf Peter Fox und Max Herre auf Skinnyblackboy.