Capital Bra – Komm Komm (prod. Beatzarre & Djorkaeff, B-Case, 27th)

Capital Bra veröffentlicht den Song „Komm Komm“, der von Beatzarre, Djorkaeff, B-Case und 27th produziert wurde. Dabei handelt es sich um die zweite Videoauskopplung zu seinem kommenden Album „CB7“. Die erste Single „Nicht verdient“ featuring Loredana erschien vor drei Wochen. Nachdem Capital Bra auf „Nicht Verdient“ ruhigere Töne angeschlagen hatte, zeigt er sich auf „Komm Komm“ wieder angriffslustig:

„Ich hab‘ viel Stoff, hinter mir sind vier Cops
Das hier ist Berlin und nicht 4 Blocks
Bra, ich komm‘ von ganz unten
In paar Stunden – fünf Mille mit Taş-Kunden
Scharfe Waffe unter’m Autositz
Denn das ist Bra Musik und nicht Bravo Hits“

„CB7“ ist Capital Bras siebtes Soloalbum und wird voraussichtlich am 4. September erscheinen. Zuletzt war er als Featuregast auf den Songs „Berlin“ und „365 Tage“ von Samras Debütalbum „Jibrail & Iblis“ vertreten. Im letzten Jahr veröffentlichte der Berliner gemeinsam mit Samra das Kollaboalbum „Berlin lebt 2“. Capitals letztes Soloalbum „CB6“ erschien vor ungefähr einem Jahr. Vor wenigen Wochen brachte der Bratan darüber hinaus seine eigene Tiefkühlpizza „Gangstarella“ auf den Markt.

CB7 (Ltd. Deluxe Box)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Urban (Universal Music) (Herausgeber)

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here