Vega – Interlude (prod. Mushroom People)

Vega haut über Nacht kurzerhand das Interlude zu seinem kommenden Album „Locke“ raus, welches am 6. März erscheinen soll. Zuvor wurden bereits Videos zu den Songs „Locke“, „Kein Sorry“ und „Burberry“ veröffentlicht. Auf gut zwei Minuten zeigt sich Vega angriffslustig und macht seinen Status in der Szene klar.

„An alle Brüder in der Zelle, auf Nachtschicht
Sie werden ruhiger, wenn die Kelle verpasst ist
Geb‘ keinen Fick, denn ich bange für Bakschisch
Und wenn einer besser rappen soll, dann kenn ich den Spast nicht.“

Das letzte Album des Freunde-von-Niemand-Gründers erschien 2018 und trägt den Titel „V“. Das neue Album wird zwölf Tracks und mit Montez, Takt32, Face, Moses Pelham und Toksi insgesamt fünf Featuregäste beinhalten. Die Tracklist und das Snippet von „Locke“ sind ebenfalls schon im Netz zu finden.