Line-Up: Das WOO HAH! Festival fährt Kendrick Lamar, A$AP Ferg uvm. auf (Advertorial)

Das Niederländische Musikfestival WOO HAH! hat Ende 2019 mit seiner ersten Line-Up-Ankündigung bereits für Furore gesorgt. Das Festival war das erste, das Kendrick Lamars Tourpläne für 2020 enthüllen konnte. Neben Kendrick wurden inzwischen auch andere Hochkaräter wie Young Thug, Roddy Ricch und DaBaby als Acts bestätigt.

Mit dem neuen Update gibt das Festival nun die Teilnahme von Playboi Carti, AJ Tracey, Murda, TNGHT, Yung Lean, Smino, Trippie Redd, SiR, Seven Alias und Young Dolph bekannt. Das finale Line-Up wird in einigen Wochen verkündet und noch weitere Künstler beinhalten.

Das WOO HAH! findet in diesem Jahr vom 10. bis 12. Juli statt. Tickets könnt ihr hier kaufen. Die Tagestickets für Sonntag sind bereits ausverkauft. Wer die Augen offen hält, könnte in den kommenden Wochen allerdings noch eine Ticketverlosung auf rap.de erspähen.

Das Festival wurde 2014 zum ersten Mal veranstaltet und konnte in den vergangenen Jahren bereits mit Größen wie J. Cole, Travis Scott, Future & Chance the Rapper aufwarten. Es werden ca. 35.000 Zuschauer erwartet.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here