Live-Session: Tarek K.I.Z – Golem

Eine Woche nach Release seines ersten Solo-Albums veröffentlicht Tarek K.I.Z auf YouTube eine Live-Session von „Golem“ .

Für die etwas andere Konzerterfahrung hat sich Tarek als musikalische Begleitung ein acht Männer und Frauen starkes Orchester gesichert, das unter der Leitung von Ralph Heidel spielte. Tarek präsentierte im Auditorium des Berliner Google-Büros den 200 anwesenden Gästen das Album, das durch die klassichen Musiker nochmal einen etwas anderen Anstrich bekam. Trotz des Orchesters verzichtete Tarek nicht auf den Einsatz von Live-Autotune und vereinte somit klassische und moderne musikalische Elemente.

2 KOMMENTARE

    • Richtig. Voll der Hurensohn, weil er auf Korrekturprogramme zurückgreift. Sag mal, wie gut kannst du eigentlich so singen?

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here