Erabi – Intro (prod. Enaka)

Erabi veröffentlicht das „Intro“ zu seinem kommenden Mixtape „Money4Brothers“. Das Bozz-Musik-Signing erzählt aus seiner Vergangenheit und dem damit verbundenen Leben auf der Straße:

„Willkommen in meiner Stadt
Wo man mit 14 Weißes hackt
Wo man mit 16 Feinde hat
Und dann mit 18 Einzelhaft“

Der Rapper Erabi ist seit 2003 in Karlsruhe ansässig. Zuvor war er mit seiner Familie aus dem Irak Richtung Deutschland geflohen. 2016 veröffentlichte er seine erste EP namens „Tanz mit der Straße“. Erabi ist also kein wirklicher Newcomer, im Gegensatz zum seinem Labelchef Azad aber natürlich noch ein unbeschriebenes Blatt im Rapgame.

Erabis letzte musikalische Veröffentlichung war der Song „Immernoch Da“ zusammen mit Azad. Wann „Money4Brothers“ erscheinen soll ist indes noch nicht bekannt.