Yung Kafa & Kücük Efendi – Hyänen/Äquator (prod. Astro & Wayback/Phil Classic)

Yung Kafa und Kücük Efendi veröffentlichen mit „Äquator“ und „Hyänen“ direkt zwei Singles auf einen Schlag. Eingehüllt in der vom Duo gewohnten musikalischen Ästhetik rappen Yung Kafa und Kücük Efendi auf „Hyänen“ von der Dynamik des Nachtlebens:

„In der Nacht, in der Nacht bekomm‘ ich Energie
In der Nacht, in der Nacht gibt’s keine Harmonie“

Auf „Äquator“ geht es inhaltlich um die Herzensdame, mit der es einmal rund um den Erdball geht:

„Baby, tut mir leid, ich weiß du hast mich lange nicht geseh’n
Dreh’n die Runden um die Welt wie der Äquator“

Zuletzt waren die beiden Rapper auf „Blitz“ von Azzi Memo zu hören. Ihre letzte eigene Single war „Tiffany Chopard“, die kurz vor dem Jahreswechsel veröffentlicht wurde.