BRKN – Krieg

brkn-krieg

BRKN veröffentlicht das Video zu „Krieg“ aus seinem Album „Kauft meine Liebe“. Der Track behandelt die Thematik der Rache und den ewigen Zyklus des Tötens, der auf der Welt überall präsent ist. Egal ob in Aleppo, Compton, Chiraq oder Berlin – der Krieg ist die dunkelste Seite unserer Gesellschaft und wird mit der im Track beschriebenen Mentalität nie enden, denn „man kann Blut nicht mit Blut wegwischen“.

Vor allem heute nach dem mutmaßlichen Anschlag auf einen der berliner Weihnachtsmärkte, wo viele Menschen nach Verantwortlichen suchen, Strafen verlangen oder unüberlegte Rückschlüsse ziehen, trifft der Song nah am Herzen. Man muss bedenken, wie wichtig das Vergeben ist und dass ausgeübte Rache oft die Falschen trifft. Es ist also wieder eine gute Message von BRKN, die er in seinem neuen Video verbreitet und es ist auch bestimmt kein Zufall, dass er heute erscheint – zumal ursprünglich ein Video seines Labelkollegen Dazzle für heute terminiert war.

Immer wieder kommt auch ein Video aus BRKNs sehr empfehlenswerter Show „BRKN, Dicker!“, die alle zwei Wochen im Tiyatrom in Berlin stattfindet. Als letztes teilte er zum Beispiel die Akustikversion von B-Tights „Der Neger“ mit seinen Fans.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here