Why SL Know Plug – Champagne (prod. Zaytoven)

ysl-champagne
Mit Why SL Know Plugs wachsender Popularität kommt natürlich auch das Geld – und mit Geld kommen die „Hoes“, Designerklamotten und offensichtlich auch „Champagne“. So auch der Titel seines neuen Tracks. Statt ihn zu trinken, scheint es ihm viel besser den edlen Trunk in sein Müsli zu geben oder auf die vielen anwesenden, halbnackten Frauen zu kippen.

Den Beat hat er, wie bei „Hoe Hoe Hoe“ und „Eskimo“, von einem seiner amerikanischen Mitstreiter – Zaytovens trappigen Beat könnte man bereits von Young Dros „Ugh“ kennen. Erwähnenswert ist auch, dass das Video zu „Champagne“ von Mac Duke produziert wurde, der in letzter Zeit auch mit Shindy zusammen gearbeitet hat.

Zuletzt haute YSL die erwähnten Freetracks raus sowie mehrere Videoauskopplungen zu seinem Album „Alles ist Designer“, beispielsweise zu dem Titeltrack, „YSL“, „DIP“ und „Rite Back“. Außerdem unterstützt er Haiyti in ihrem neuesten Song „Halleluja“.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here