Kendrick Lamar – King Kunta (Video)

King Kunta Video
Kendrick Lamar veröffentlicht das Video zu dem Song „King Kunta„. Der Song ist Teil des neuesten Kendrick Lamar Albums „To Pimp a Butterfly„. Drehort des Videos war K-Dots Heimatstadt Compton, in der Lamar eine Woche nach der Veröffentlichung seines neuen Albums gastierte. Produziert wurde das Video von Director X, der bereits für Videos von Szenegrößen wie Wiz Khalifa, Jay-Z oder Drake hinter der Kamera stand.

Der Song ist von Alex Haleys Roman “Roots“ inspiriert. Kunta Kinte, ein afrikanischer Sklave im 18. Jahrhundert der USA  ist der Protagonist des Buches. Mehr zu diesem Hintergrund erfährst du in unserer Review zu Kendrick Lamars aktuellem Album „To Pimp a Butterfly„.

Im Zuge seines Heimatbesuches machte Lamar bereits auf sich aufmerksam, als er ein  unangekündigtes Konzert auf einem fahrenden Truck durch Los Angeles gab. Zuvor wurde publik, dass sich Kendrick Lamar mit “To Pimp a Butterfly” erstmals Platz 1 der US-Billboard Charts sichern konnte.

To Pimp a Butterfly” ist am 16. März überraschend eine Woche vor eigentlichem Releasedate veröffentlicht worden. Der Inhalt ist wie erwartet sehr politisch. Eine große Rolle spielt zudem die afroamerikanische Kultur. Dies wurde bereits im Vorfeld durch die Singles “The Blacker The Berry“, “i” und “King Kunta” klar. Sowohl der Inhalt der Songs, als auch der funk- und jazzinspirierte Sound machen deutlich: Kendrick Lamar vertritt mit seinem Album “Black Power“.

Wie “Section.80” und “Good Kid, M.a.a.d. City” erschien “To Pimp a Butterfly” über das Independent-Label Top Dawg Entertainment. Unterstützung erhielt das Label dabei von Aftermath Records und Interscope, wie dem iTunes-Link ebenfalls zu entnehmen ist. Dies war bereits bei “GKMC” der Fall.

Kendrick Lamar
VÖ Datum: 2015-23-03
Verkaufsrang: 6
Jetzt vorbestellen ab 20,98

Hinterlasse einen Kommentar