RAF Camora – 30 Bars vor 3.0 (Audio)

Bevor es im Juni mit Raf Camoras Alter Ego Raf 3.0 wieder losgeht, gibt’s erstmal noch 30 Bars vom Österreicher. Hamudi von den Royals serviert einen düsteren Beat, auf dem Raf sich in gewohnter Manier austoben darf. Ein kurzes Statement von einem der inovativsten und vielseitigsten Rapper Deutschlands bzw. des deutschsprachigen Raumes.  Bei 3.0 ist dann wohl wieder mehr Gesang und Dancehall, Trap und Grunge-Einfluss zu erwarten. Wie auch immer – mit ziemlicher Sicherheit wird’s großartig. Doch jetzt erstmal „30 Bars bis 3.0„. Vorhang auf für Camora.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here