Sadi Gent – Lebensmüde (Video)

Wer einem 3 Minuten 40 Urlaub vom Straßen-Sound, der pathetischen Schwerfälligkeit oder der ewigen  Beleidigungslust nicht abgeneigt gegenübersteht, darf schonmal einen Dankesbrief an Sadi Gent aufsetzen. Auf einem von Robot Koch gemopsten Instrumental eröffnet uns der Berliner Rapper seine ganz eigene, extrem unbeschwerte und bis zum Hintenüberkippen zurückgelehnte Version von der Flucht aus dem hektischen Alltag der Hauptstadt. Für das Video war am Rande erwähnt kein Geringerer als Mach One verantwortlich.

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here