Brutos Brutaloz – Ich steig ein (Video)

In „Ich steig ein“ stellt sich Brutos Brutaloz erst nochmal bei allen vor, denen der Name Brutos Brutaloz bisher noch nichts gesagt hat – was eine unverzeihliche Bildungslücke wäre. Der seriöse Geschäftmann aus Lichterfelde hat russische Wurzeln und längst gelernt, worum es im Leben geht: Du bist, was du hast. Darum geht Brutos Buisness weit über den Rapperberuf hinaus und erstreckt sich über so gut wie jedes zwiespältige und profitable Gewerbe, das sich finden lässt. Egal ob mit Drogendealern, dubiosen Baufirmen oder den Finanzhaien der Immobilienbranche, Brutos ist kein Geschäftpartner zu unsympathisch. Er steigt in den Deal ein, wenn die Kohle stimmt. Wichtig ist nicht was, sondern wie viel. Ein neues Album soll bald folgen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here