Chakuza – EDFT (prod. Brisk Fingaz) [Audio]

Nachdem erst Mitte April das gemeinsame Album „Blackout 2“ von Chakuza und Bizzy Montana erschien, steht seitens Chakuza schon ein neues Solo-Projekt auf dem Plan. Dabei soll es sich um den dritten Teil von „Suchen und Zerstören“ handeln, wie er vor gut einem Monat ankündigte.

Jetzt gibt es mit „EDFT“ den ersten Output im Zuge des neuen Werks auf die Ohren. Dieser Track sei allerdings nur „mal so zum Spaß“ entstanden, da Produzent Brisk Fingaz den Beat noch so rumliegen hatte. Auf „SuZ3“ wird er also nicht zu finden sein.

Der Release der Platte „Suchen und Zerstören 2“ liegt bereits sieben Jahre zurück. Danach folgten mit „Magnolia“ und „Noah“ eher nachdenklichere Alben, wohingegen die SuZ-Reihe für die härtere Seite des Rappers steht. Dass er auch dahin wieder zurück kehren wird, dürfte nach dem ersten Freetrack relativ klar sein. Das Erscheinungsdatum ist bisher noch nicht bekannt.

Blackout 2 (Premium Edition)
  • Chakuza & Bizzy Montana, Blackout 2 (Premium Edition)
  • Wolfpack Entertainment (Soulfood)
  • Audio CD

Chakuza kündigt „Suchen und Zerstören 3“ an

Wieder im Battlemodus?

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here