Karriereaus gleich zweier Haudegen?

By Seki
In NEWS
Aug 22nd, 2011
100 Views
Nur Wenige schaffen es, ihre Kariere auf dem Höhepunkt zu beenden. Umso beeindruckender bleiben die Abgänge von Peter Fox, Michael Jordan (beim ersten Mal) oder Aggro Berlin in Erinnerung – man sollte eben immer dann gehen, wenn es am schönsten ist.

Frei nach dieser Devise kündigten Game und Fler am Wochenende via Twitter ihren Rücktritt an.

Der deutsche Bad Boy, der sich kürzlich mit dem Kreuzfahrtschiff Queen Mary 2 auf den Weg nach New York machte, zwitscherte am Freitag:


#ImBusGanzHinten wird mein letztes Album ! Dann bin ich weg!less than a minute ago via Twitter for iPhone Favorite Retweet Reply


Ebenfalls per Twitter steigerte er am Samstag allerdings auch die Erwartungen an sein kommendes Album.


#ImBusGanzHinten ist mein "Der beste Tag meines Lebens" bzw. " Bordstein bis zu Skyline" . :) Das beste kommt zum Schluss!less than a minute ago via Twitter for iPhone Favorite Retweet Reply


Ob es sich um reine Promo handelt, oder Fler es tatsächlich ernst meint, bleibt abzuwarten.

Auch Game kündigte am Wochenende sein baldiges Kariereende an. Allerdings erst nach seinem nächstem Album. An dem arbeitet er dem Vernehmen nach bereits, obwohl "The R.E.D. Album" erst seit Freitag in den Regalen steht.


Empfohlene Artikel

  • Rapper für MegauploadRapper für Megaupload Die gute, alte Download-Debatte mal wieder. Und erneut zeigt sich, wie schwer die herkömmlichen Plattenfirmen sich im Umgang mit Filesharing noch immer tun. Die Seite Megaupload […]
  • Waka Flocka darf nicht nach KanadaWaka Flocka darf nicht nach Kanada Die kanadischen Grenzbehörden verstehen offenbar keinen Spaß, nicht mal, wenn es um berühmte (oder berüchtigte) Rapper aus ihrem Nachbarland USA geht. Vergangenen […]
  • Schwule Rapper?Schwule Rapper? Wir schreiben das Jahr 2011. Obwohl die Aufklärung viel erreicht und viele Vorurteile geduldig widerlegt hat, gibt es doch immer noch jede Menge irrationale Feindseligkeiten. Nicht […]
  • The Game – Jesus Piece (Album)The Game – Jesus Piece (Album) Überraschend, dass es bislang offenbar noch niemand aufgefallen ist, aber: (The) Game ist der amerikanische Eko Fresh. Wirklich. Kein Witz. Okay, ein paar offensichtliche Unterschiede muss […]